Altbausanierung

Trotzen Sie dem Klima und den Energiekosten

Energe­ti­sches Bauen – Erneu­er­bare Energien für Neubau und Bestands­ge­bäude

Aufgrund der ständig steigenden Energie­kosten und des voran­schrei­tenden Klima­wan­dels ist es heute nicht länger tragbar, unsanierte Altbauten zu nutzen. Sowohl aus morali­scher als auch aus wirtschaft­li­cher Sicht.

Bestehende Gebäude brauchen etwa dreimal soviel Energie zur Beheizung wie Neubauten. Bis zu 80% der Energie für Heizung und Warmwasser können durch eine energie­op­ti­mierte Sanierung im Durch­schnitt einge­spart werden. Möglich werden diese Einspa­rungen durch eine sehr gute Wärme­däm­mung, optimal schlie­ßende Fenster sowie zeitge­mäße Heizungs- und Lüftungs­an­lagen.

Energetische Sanierungen

Die genauen Energie­spar­werte, die an Ihrem Haus zu erzielen sind, können nur nach Auswer­tung der Check­liste ermittelt werden, die Sie hier:

Check­liste zur Energe­ti­schen Moder­ni­sie­rung

PDF herun­ter­laden

herun­ter­laden können. Wir helfen Ihnen gerne beim Ausfüllen im Zusam­men­hang mit einer unver­bind­li­chen Beratung. Wir machen Ihnen gern einen Termin.